Die Firma Tamex d.o.o. wurde 1994 in Busovaca als Privatunternehmen der Familie Ibreljic gegründet.
Von Anbeginn hatte die Firma eine klare Entwicklungsvision und folgte dieser Vision um den Herstellungszyklus – vom Eingang des Stammholzes bis zum Ausgang des Fertigproduktes - abzurunden.
Durch rechtzeitige Investierungen in moderne Technologien ist Tamex heute ein renommiertes Unternehmen, fähig für die Herstellung modernster und qualitativster Möbel, was auch das Verdienst der 250 Mitarbeiter ist.
Das Hauptziel von Tamex ist es, moderne, funktionelle, qualitative und lang anhaltende Möbel für Ihr Eigenheim herzustellen. Das Unternehmen gewährleistet die Einhaltung vereinbarter Termine allen Kunden gegenüber.

Der Herstellungszyklus der Tamex besteht aus:
• Anlieferung des Stammholzes in das Warenlager,
• Primärverarbeitung (Schneiden des Stammholzes, Dampfung und Trocknung)
• Sekundärverarbeitung (Massivholzherstellung in verschiedenen Qualitätsstufen in Standarddimensionen)
• Endverarbeitung (Treppen, Trittflächen, Tische, Bänke, Schlafzimmer...)
• Brikett-Herstellung, als Nebenprodukt im umrundeten Herstellungszyklus .

Damit alle Bestellungen rechtzeitig und ohne jegliche Hindernisse erfolgen können, liefern wir unsere Produkte persönlich an unsere Kunden.